Sahlenweidli

Das Emmental pur erleben. Das gelingt mit einem Ausflug zum Gotthelfhaus Sahlenweidli bei Röthenbach. Wer das urichge Haus aus Gotthelfs Zeiten für sich entdeckt, erlebt eine Zeitreise der besonderen Art. Die historische Bauweise ganz ohne die gewohnten Vorzüge von Strom oder fliessendem Wasser machen den Ausflug in die Geschichte zum besonderen Erlebnis. Vermutlich ist das typische Emmentaler Haus älter als 230 Jahre, die letzte grosse Renovierung soll jedenfalls im Jahr 1772 stattgefunden haben.

Das Gotthelfhaus Sahlenweidli ist nicht nur ein Ziel für den eintägigen Ausflug. Hier kann man auch ein Firmenevent abhalten, den Hochzeits-Apéro geniessen oder ganz im Stil der alten Zeit allein oder in der Gruppe übernachten. Und das auch gern über mehrere Wochen. Natürliche Ruhe und der Verzicht auf die Segnungen der Neuzeit inklusive. Zumindest einen Kurzbesuch ist das Haus aus heimischer Rottanne in jedem Fall wert.